E-Mobilität: Die Zukunft beginnt jetzt!

E-Autos, E-Bikes und regenerative Haustechnik verbinden

Bei der Anschaffung eines Elektroautos muss einiges beachtet werden, damit das Fahrzeug problemlos Zuhause geladen werden kann. Wir bieten das notwendige Fachwissen zur E-Mobilität und können Ihnen die Infrastruktur installieren sowie regelmäßig die elektrischen Voraussetzungen mit Hilfe des E-MOBILITY-CHECK überprüfen.

 

Gleichzeitig können Sie natürlich Ihr Elektroauto noch umweltschonender betreiben, indem Sie beispielsweise Eigenstrom durch eine Photovoltaik-Anlage produzieren.

 

Beim Kauf eines Elektroautos wird Ihnen Ihr Automobilhändler auch die passende Ladestation als fahrzeugspezifisches Zubehör anbieten. Wichtig ist, dass Sie sich parallel den Rat eines Elektrofachmanns einholen. Neben der Installation der benötigten Infrastruktur ist die unabhängige Beratung zur Auswahl und Integration der Ladestation in Ihre elektrotechnische Anlage zuhause wichtig. Dadurch erreichen Sie Elektromobilität mit geprüfter Sicherheit.

Wir überprüfen Ihre Anlage und beraten Sie zu notwendigen Anpassungen Ihrer Hausinstallation, um eventuell entstehende Gefahren wie z. B. Kabelbrand durch Überlastung auszuschließen.

Obwohl grundsätzlich mit einem sogenannten Mode-2-Ladekabel das Laden auch an einer normalen Haushaltssteckdose möglich ist, dauert dies sehr lange und kann zu hohen Dauerstrombelastungen führen. Schneller und sicherer geht es mit einer festen Ladestation, deren Planung und Installation nur durch einen Innungsfachbetrieb erfolgen sollte. Den ordnungsgemäßen und einwandfreien Zustand der kompletten E-Mobilitätsinstallation wird dokumentiert und mit einem Prüfprotokoll sowie E-CHECK-Plakette versehen.

 

Gleichzeitig können wir Ihnen Lösungen aufzeigen, wie Sie noch unabhängiger werden, z. B. indem Sie eine Photovoltaik-Anlage für die Batterieladung des Elektroautos nutzen. Gleiches gilt natürlich für das E-Bike.

 

Wir bieten:

  • Beratung und Projektierung intelligenter Ladeinfrastruktur- und Energienetze für Stadtwerke, Kommunen, Parkhausbetreiber sowie Flottenbetreiber
  • Installation von AC und DC-Ladestationen Was ist das: (https://de.wikipedia.org/wiki/Ladestation_(Elektrofahrzeug)
  • Installation Energie-Effizienz-Lösungen in Verbindung mit PV, Batteriespeicher und Energieverteilung
  • Wartung und Service
  • deutschlandweit

 

 

 

Sie haben Fragen?

Fuchs Elektro-Technik
Jägerstraße 105
53721 Siegburg

 

Telefon: +49 2241 385573

Telefax: +49 2241 387611

E-Mail: info@fuchs-elektrotechnik.de

 

Servicezeiten

Mo.- Do.: 08.00 -17.00 Uhr

Fr.: 08.00-15.00

Sa.: 08:00 - 15:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Dipl.-Ing. Oliver Fuchs VDI/VDE

Aktuelles

Fuchs vom ZVEH als E-Markenbetrieb ausgezeichnet

Fuchs Elektro-Technik wurde am 15.03.2011 von der Innung, dem Landesinnungsverband sowie dem ZVEH als E-Markenbetrieb ausgezeichnet und gewährleistet damit höchste Handlungsmaximen des Elektrohandwerks - mehr.

ZVEH zertifiziert Fuchs zum                E-Mobilität Fachbetrieb

Im Oktober 2017 wurde Fuchs Elektro-Technik vom Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) zum
E-Mobilität Fachbetrieb zertifiziert. Seitdem fährt das Team in der Region Siegburg das umweltfreundliche E-Auto "StreetScooter" im Kundendienst! Mehr zur E-Mobilität und Energieeffizienz erfahren Sie hier.

ZVEH ernennt Fuchs zum Energieeffizienz Fachbetrieb

Dipl.-Ing. Oliver Fuchs wurde mit seinen Unternehmen am 19.08.2014 vom Fachverband Elektro- und Informations-technische Handwerke Nordrhein-Westfalen (FEH NRW) in Zusammenarbeit mit dem Dachverband ZVEH zum Energieeffizienz Fachbetrieb ernannt. Mehr dazu unter Aktuelles.

E-Check nach DGUV zur Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und Kunden

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass elektrische Geräte, Maschinen und Anlagen in regelmäßigen Abständen geprüft werden müssen. Das betrifft alles, was in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Praxis unter Strom steht, von der Kaffeemaschine über das Ultraschallgerät bis hin zum 3D-Drucker.

Wir bieten Ihnen an, diesen sogenannten E-Check für Sie mit neuesten Geräten und aktuellster Software durchzuführen. Mehr dazu gibt´s unter Aktuelles.

IT-Sicherheit 2017

Die Digitalisierung hält immer mehr Einzug in den Beruf des Elektro-Ingenieurs - vor allem im Kundenservice. Die Anforderungen werden durch intelligente Haussysteme und komplexe Unternehmensnetzwerke größer. Für die zunehmende Digitalisierung auch bei Privat- und Gewerbekunden wird vermehrt IT-Wissen benötigt. Die Sicherheit von Gesamtanlagen und Anlagenteilen setzen tiefgehende Kenntnisse der Netzwerktechnik und der  IT-Sicherheit voraus. Oliver Fuchs hat beim Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik im Sinne der Kunden gelernt, worauf heute zu achten ist und wie man Ihr Unternehmen bzw. Ihre Haustechnik schützt. Lesen Sie mehr.

Brandschutzschulung 2016

Das Team von Fuchs Elektro-Technik hat  die aktuelle Flamro-Brandschutzschulung 2016 erfolgreich bestanden und alle erforderlichen Zulassungen und Prüfungen abgelegt. Dass das Lernen, vor allem in der facettenreichen Elektrotechnik niemals aufhört, weiß das Team und stellt sich permanent Schulungen. Mehr unter Aktuelles

Fuchs erhält Energie-Effizienz-Preis

"Vorzeigeprojekte, die in die Zukunft weisen", so titelt der Bonner General-Anzeiger in seiner Ausgabe vom 23.01.2014. Siegburgs Bürgermeister, Franz Huhn, hat das Ehepaar Fuchs und den Bonner Architekten Ralf Hillmann für die vorbildliche, energetische Sanierung eines Wohnhauses von 1970 mit dem Energie-Effizienz-Preis ausgezeichnet. Mehr unter Aktuelles.

Elektromobilität macht´s nötig: neue DIN EN 61439

Dipl.-Ing. Oliver Fuchs hat am 19.05.2015 erfolgreich an dem von der E-Akademie veranstalteten Praktikerseminar zur neuen DIN EN 61439 "Mi-Energieverteiler selbst gebaut" teilgenommen. Mehr dazu finden Sie unter Aktuelles

Arbeitsmobilität in der EU gegen Fachkräftemangel

In vielen EU-Ländern, wie z.B. Deutschland, kann der Bedarf an Arbeitskräften nicht mehr ausschließlich auf dem heimischen Markt gedeckt werden. Eine faire Arbeitskräftemobilität innerhalb der Europäischen Union soll jetzt helfen. Mehr dazu finden Sie unter Aktuelles

Fuchs ist bestätigter ABUS-Fachpartner

Das ABUS Security Center hat Fuchs Elektro-Technik aufgrund von Fachwissen in der Sicherheitstechnik und professionellem Auftreten in sein Fachpartnerprogramm aufgenommen und damit die enge Kooperation der beiden Unternehmen bestätigt. Mehr dazu finden Sie unter Aktuelles

Photovoltaikanlage in nur einem Tag erstellt

Junges Ehepaar aus Braschoß setzt auf Photovoltaikanlage und damit regenerative Energie. Mehr zum Thema gibt es hier

Rauchwarnmelderpflicht auch in NRW- warten Sie nicht!

Bundesweit sterben pro Jahr mehr als 600 Menschen bei Bränden, die meisten von ihnen an Rauchvergiftung. Über 5.000 Menschen werden verletzt. Rauchwarnmelder retten Leben! Mehr zu diesem Thema hier.

Mobotix-Sicherheitstechnik: Seminare erfolgreich bestanden -zahlreiche Anlagen installiert

Dipl.-Ing. Oliver Fuchs hat am 06.11.2012 erfolgreich am Mobotix-Sicherheitstechnik-Seminar "Vertrieb, Planung und Installation"sowie "IP Video System" teilgenommen und ist nun Mobotix-Partner. Seitdem hat er mit seinem Team zahlreiche Mobotix-Anlagen erfolgreich installiert. Bereits in 2010 war Fuchs zur Fachkraft für Rufanlagen nach DIN VDE 0834 ernannt worden. Er hat die Prüfung an der Akademie für Sicherheitssysteme im Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI) abgelegt. Mehr zu Sicherheitsanlagen erfahren Sie hier.

Einbruchmeldeanlagen: Prüfung bestanden

Dipl.-Ing. Oliver Fuchs hat am 20. Oktober 2011 bei der ZVEI-Akademie GmbH für Sicherheitssysteme in Frankfurt am Main seine Prüfung für den Sachkundenachweis Einbruchmeldeanlagen erfolgreich abgeschlossen. Seitdem wurden zahlreiche Systeme installiert. Mehr dazu hier.

"Lebensbegleitende Technik"

Machen Sie Ihr Gebäude bzw. Ihre Wohnung "fit für alle Lebenslagen"; wir beraten Sie gern zum Thema "Lebensbegleitende Technik"®! Wir sind "Fachberater für barrierefreies Bauen", zertifiziert durch die Handwerkskammer Düsseldorf. Mehr dazu hier.

Bausachverständiger Elektrotechnik

Dipl.-Ing. Oliver Fuchs hat die "TÜV-Zertifizierung Bausachverständiger Elektrotechnik" erlangt. Mehr dazu im Ingenieurbüro Fuchs.

Beratung zu "Intelligenten Wohnsystemen"

Wir informieren Sie über alle Aspekte der Planung und Umsetzung. Mehr


Anrufen

E-Mail

Anfahrt